Braune Butter mit Pinienkernen    Rezept drucken

29.04.2011

Braune Butter mit Pinienkernen ist eine anspruchsvolle Alternative zu der sonst allseits bekannten polnischen Sauce. Durch das nussige Aroma bekommt das Gemüse eine ganz besondere Note.

Zutaten: (~4 Personen)

  • 100g Pinienkerne
  • 125g Butter
  • 40g getrocknete Tomaten
  • 3 Stiele Estragon, Salz

Zubereitung:

Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett hellbraun anrösten. Dann die Butter dazugeben und leicht anbräunen. Die getrockneten Tomaten in feine Streifen schneiden, den Estragon von den Stielen zupfen und grob hacken. Beides zu der Butter geben und mit etwas Salz abschmecken. Ich bervorzuge grobes Meeressalz.

 



Schreibe einen Kommentar

Mit dem Klicken des Absendebuttons erkläre mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten.

©2017 · Guidos Kochbuch – Rezepte & kulinarisches!