Estragonsauce    Rezept drucken

05.11.2011

Zutaten:

  • 2-3 Schalotten
  • 500 ml Gemüsefond
  • 4-5 Stiele Estragon
  • 250 g Créme fraîche
  • 5 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Schalotten von der Haut befreien, fein würfeln und in 2-3 EL Olivenöl glasig anschwitzen. Mit Essig und Noily Prat ablöschen, den Estragon und 400 ml Gemüsefond (Alternativ Fischfond, wenn die Sauce zu einem Fischgericht serviert wird) zugeben und einköcheln lassen. Créme fraîche unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Schluss die Sauce pürieren und durch ein Sieb giessen. Bei Bedarf kann die Sauce mit etwas Speisestärke abgebunden werden.



Schreibe einen Kommentar

Mit dem Klicken des Absendebuttons erkläre mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten.

©2017 · Guidos Kochbuch – Rezepte & kulinarisches!