Essigzwetschgen    Rezept drucken

31.10.2011

Zutatenliste:

  • 1,5 Kg Zwetschgen mit Stein
  • 0,900 Kg brauner Zucker
  • 3,25 dl Rotwein
  • 0,75 dl Rotweinessig
  • 3 Nelken
  • 1 Zimt und 1 Vanillestange
  • Lorbeer und Pfefferkörner

Zubereitung:

Die Zutaten alle zusammen in einem Topf aufkochen und heiss über die Zwetschgen geben. Die Zwetschgen einen Tag in dem Fond marinieren lassen und dann die Kerne entfernen. Die Zwetschgen aus dem Fond nehmen und diesen nochmal um die Hälfte reduzieren lassen, damit der Geschmack intensiver wird. Dann die die Zwetschgen wieder dazugeben.

Tipp:

Diese Beilage passt hervorragend zu allen Geflügel- und Wildgerichten.



Schreibe einen Kommentar

Mit dem Klicken des Absendebuttons erkläre mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten.

©2017 · Guidos Kochbuch – Rezepte & kulinarisches!