Gnocchi    Rezept drucken

01.11.2011

Zutatenliste:

  • 500 g Pellkartoffeln
  • 160 g Mehl
  • etw. Stärke
  • 1 ½ Eier
  • Salz, Pfeffer und Muskat

Zubereitung:

Die Kartoffeln mit Schale kochen, ausdampfen lassen und pellen. Mit Hilfe einer Kartoffelpresse in eine große Schüssel pressen und dann Mehl, Stärke, Ei und die Gewürze zugeben. Die Masse zu einem Teig formen und vierteln. Jedes Viertel zu einer daumendicken Wurst formen und mit einem Messer kleine 60-70g Stücke abschneiden. Diese Stücke zu runden Kugeln formen und dann über den Rücken einer Gabel in kochendes Wasser fallen lassen. Wenn die Gnocchi oben schwimmen sind sie fertig. Zum Verzehr werden die Gnocchi in etwas Butter und beliebigen Kräutern angebraten.

 



Schreibe einen Kommentar

Mit dem Klicken des Absendebuttons erkläre mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten.

©2017 · Guidos Kochbuch – Rezepte & kulinarisches!