Kalbsfilet mit frischen Pfifferlingen und Serviettenkloß    Rezept drucken

04.09.2008

Bevor die Pfifferlinge ab kommenden Montag saisonbedingt wieder für ein ganzes Jahr von der Speisekarte verschwinden, möchte ich euch heute nochmal mein Lieblingsgericht in der Pfifferlingszeit präsentieren.

Rosa gebratenes Kalbsfilet mit gebratenen Pfifferlingen und Serviettenkloß. *Lecker* Das Rezept zum Serviettenkloß reiche ich selbstverständlich nach.



Ein Kommentar

  1. Tolle Idee, muss ich gleich mal ausprobieren! Mit Pfifferlingen lässt sich wirlich viel machen, immer lecker. Jetzt da es Herbst wird, muss ich mir noch ein paar Variationen einfallen lassen. Möchte etwas bei Rezeptwiese.de einstellen, die haben jetzt einen Wettbewerb um das beste Herbstrezept. Drückt mir die Daumen :)

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Klicken des Absendebuttons erkläre mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten.

©2017 · Guidos Kochbuch – Rezepte & kulinarisches!