Kartoffelcremesuppe Parmentier    Rezept drucken

06.11.2011

Zutatenliste:

  • 500g Kartoffeln (mehrlig kochend)
  • 3 Stangen Lauch
  • 1500 ml Gemüsefond
  • 3 Scheiben Toastbrot
  • 2-3 EL Butter
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 100 g Créme fraîche
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

Kartoffeln schälen, abspülen und in grobe Würfel schneiden. Lauch längs aufschneiden, unter fliessendem Wasser säubern und in Ringe schneiden. Kartoffeln, Lauch und Gemüsefond in einem Topf zum Kochen bringen und cirka 45 Minuten köcheln lassen. In der Zwischenzeit das Toastbrot würfeln und in der Hälfte der Butter goldbraun rösten. Schnittlauch abspülen, trocknen und in feine Ringe schneiden. Das Gemüse im Topf pürieren, Sahne unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Servieren die Suppe mit Toastbrot-Croutons und Schnittlauch ausgarnieren.



Schreibe einen Kommentar

Mit dem Klicken des Absendebuttons erkläre mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten.

©2014 · Guidos Kochbuch – Rezepte & kulinarisches!