Marmorkuchen    Rezept drucken

22.12.2011

Zutatenliste:

  • 150 g Zartbitterschokolade
  • 175 g weisse Schokolade
  • 6 Volleier (Grösse M)
  • 150 g weiche Butter
  • 150 g Zucker
  • 250 g Mehl
  • 1 Pck. Backpulver
  • 150 g Vollmilchjoghurt
  • 25 g Puderzucker

Zubereitung:

Den Backofen auf 180 Grad (Umluft) vorheizen. Schokolade mit Hilfe einer Küchenreibe raspeln und über einem Wasserbad schmelzen lassen. Eier trennen und Eigelbe, Butter und Zucker schaumig schlagen. Eiweiss mit einem Handrührgerät steif schlagen und unter die Eigelbmasse heben. Den Teig halbieren. Eine Hälfte mit dunkler und die andere mit weisse Schokolade verrühren. Teige in eine gefettete Form füllen und mit einer Gabel marmorieren. Für cirka 60 Minuten backen, abkühlen und vor dem Verzehr mit Puderzucker bestäuben.



Schreibe einen Kommentar

Mit dem Klicken des Absendebuttons erkläre mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten.

©2014 · Guidos Kochbuch – Rezepte & kulinarisches!