Nudelteig    Rezept drucken

03.12.2011

Zutatenliste:

  • 500 g Weizenmehl
  • 250 g Nudelgriess Granoro
  • 8 Eigelb
  • 2 Volleier (Grösse M)
  • Salz, Muskat und Olivenöl

Zubereitung:

Mehl und Griess in eine Schüssel geben und in der Mitte eine Mulde bilden. Darin die Eier und die Gewürze geben und das Mehl langsam von aussen nach innen in die Eimasse einrühren bis ein fester Teig entstanden ist. Den Teig mit etwas Oliven einreiben und für cirka 30 Minuten ruhen lassen. Den Teig mit einem Nudelholz ausrollen, feine Bahnen schneiden und diese in kochendem Salzwasser garen und anschliessend in kaltem Wasser abschrecken. Alternativ eignet sich zur Nudelherstellung natürlich hervorragend eine Nudelmaschine.



Ein Pingback

  1. Kuh-Ragù sagt:

    [...] der will vielleicht noch Nudeln dazu machen – möglicherweise auch selbst gemacht mit eigenem Nudelteig? Zumindest wäre das etwas, das ich bisher nicht ausprobiert habe und gleich mal auf (die sowieso [...]

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Klicken des Absendebuttons erkläre mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten.

©2014 · Guidos Kochbuch – Rezepte & kulinarisches!