Peperonata    Rezept drucken

03.11.2011

Zutatenliste:

  • 3 Paprika (rot, gelb und grün)
  • 2 Zucchinis
  • 1 Aubergine
  • 2-3 Schalotten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/2 Chilischote
  • 2 EL Weißweinessig
  • 100 ml Tomatensaft
  • Salz, Pfeffer und Zucker

Zubereitung:

Paprika, Zucchini und Auberginen waschen und in kleine Würfel schneiden. Die Schalotten und Knoblauch von der Haut befreien, fein schneiden und in Olivenöl anrösten. Die Chilischote ebenfalls klein hacken und dazugeben. Mit Tomatensaft auffüllen und mit Weissweinessig, Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Das Gemüse soweit einkochen lassen, bis die Flüssgkeit fast gänzlich einreduziert ist – das Gemüse sollte jedoch noch einen leichten Biss haben.



Schreibe einen Kommentar

Mit dem Klicken des Absendebuttons erkläre mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten.

©2017 · Guidos Kochbuch – Rezepte & kulinarisches!