Petersiliensauce    Rezept drucken

04.11.2011

Zutatenliste:

  • 3-4 Schalotten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 50 g Butter
  • 100 g Kartoffeln (mehlig kochend)
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1 Bund Petersilie
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Schalotten und Knoblauch von der Haut befreien und fein würfeln. Kartoffeln schälen, abspülen und ebenfalls klein würfeln. In einem heissen Topf Butter zerlassen und Schalotten- und Knoblauchwürfel darin glasig andünsten. Die Kartoffelwürfel ebenfalls dazugeben und mit Gemüsebrühe auffüllenund für cirka 15-20 Minuten kochen lassen. In der Zwischenzeit die Petersilie waschen, trocken und fein hacken. Zum Schluss die Schlagsahne unterrühren, gehackte Petersilie dazugeben und alles pürieren. Mit Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft abschmecken.



Schreibe einen Kommentar

Mit dem Klicken des Absendebuttons erkläre mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten.

©2017 · Guidos Kochbuch – Rezepte & kulinarisches!