Rotweinschalottensoße    Rezept drucken

06.11.2011

Zutatenliste:

  • 300 g Schalotten, fein gewürfelt
  • 50 g Knoblauch, fein gewürfelt
  • Thymian, Lorbeer, Pfeffer schwarz ganz und Nelken
  • 700 ml Rotwein
  • 100 ml Rinderkraftbrühe
  • Salz, Pfeffer
  • 150 g gewürfelte Butter
  • 3-4 EL  Honig

Zubereitung:

Schalotten und Knoblauch von der Haut befreien, fein würfeln und in einem heissen Topf mit den Gewürzen glasig anschwitzen. Dann mit Rotwein und Rinderkraftbrühe ablöschen. Die Flüssigkeiz kochen bis die Flüssigkeit fast komplett weg ist und dann eiskalte Butter unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Honig abschmecken. Die Sosse darf jetzt nicht mehr gekocht werden, da sie sonst ihre Bindung verliert



Schreibe einen Kommentar

Mit dem Klicken des Absendebuttons erkläre mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten.

©2014 · Guidos Kochbuch – Rezepte & kulinarisches!