Spargelsuppe    Rezept drucken

10.11.2011

Zutatenliste:

  • 1 Kg weisser Spargel
  • 1,5 l Geflügelfond
  • Prise Salz
  • 1/2 Bio Zitrone
  • 2 Schalotten
  • 4 EL Butter
  • 200 ml Schlagsahne
  • weisser Pfeffer

Zubereitung:

Spargel waschen, schälen und die holzigen Enden abschneiden. Den Spargel bis zu den Köpfen in feine Würfel schneiden. Die Köpfe als Einlage zur Seite legen. Den Geflügelfond mit der Spargelschale, den Enden, Salz und Zitronensaft aufkochen lassen und dann auf kleiner Hitze für cirka 10 Minuten weiterköcheln lassen. Den Spargelfond duch ein Sieb in einen neuen Topf geben und die Köpfe darin gar kochen, herausnehmen und in kalten Wasser abschrecken. Die Schalotten von der Haut befreien und fein würfeln. Butter in einem Topf zerlassen und die Schalottenwürfel darin anschwitzen. Mit Spargelfond aufgiessen und den gewürfelten Spargel zugeben. Cirka 15 Minuten kochen, dann pürieren und die Schlagsahne unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.



Schreibe einen Kommentar

Mit dem Klicken des Absendebuttons erkläre mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten.

©2017 · Guidos Kochbuch – Rezepte & kulinarisches!