Süß-Sauer eingelegter Kürbis    Rezept drucken

16.04.2011

Süß-Sauer eingelegter Kürbis

Süß-Sauer eingelegter Kürbis eignet sich natürlich besonders in der Kürbiszeit allen Fisch- und Geflügelgerichten. Er kann sowohl kalt bzw. leicht temperiert als auch heiss serviert werden.

Zutaten:

  • 1 Kg Kürbisrauten
  • 0,5l Wasser
  • 0,5l Essig (weiß)
  • 0,750 Kg Zucker
  • 5 Nelken
  • 10 Pfefferkörner
  • 2 Lorbeerblätter

Zubereitung:

Du entfernst die Schale und die Innereien vom Kürbis und schneidest ihn in kleine Würfel (1*1 cm). Die Würfel gibst du in eine Schale. Jetzt kochst du alle anderen Zutaten auf und gibst sie dann auf den Kürbis. Den Kürbis lässt du dann 2 Tage lang marinieren.

Guten Appetit!

Bei Fragen kannst du mich wie immer per Mail oder per Facebook (siehe Button rechts) erreichen!



Schreibe einen Kommentar

Mit dem Klicken des Absendebuttons erkläre mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten.

©2017 · Guidos Kochbuch – Rezepte & kulinarisches!