Tapenade – Brotaufstrich aus Südfrankreich    Rezept drucken

27.04.2011

Tapenade

Die Tapenade ist ein Brotaufstrich aus dem südfranzösischen Küche und ist ein total leckerer Brotaufstrich.

Zutaten:

  • 250g Thunfisch (wenn möglich mit MSC Siegel)
  • 100g schwarze Oliven
  • 50g gekochte Kartoffeln
  • 3-4 Kapern
  • 2-3 Sardellen
  • 2cl Cognac
  • 50ml Olivenöl
  • 50g Parmesan
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Die Zutaten gibst du alle in eine große Schüßel oder in einen Mixer und pürierst es einmal komplett durch. Wenn die Tapenade eine streichfeste Konsistenz hat, würzt du sie mit Salz und Pfeffer und rührst den Parmesankäse drunter.



Schreibe einen Kommentar

Mit dem Klicken des Absendebuttons erkläre mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten.

©2014 · Guidos Kochbuch – Rezepte & kulinarisches!