Tomaten-Tarte    Rezept drucken

03.11.2011

Zutatenliste:

  • 125 g Mehl
  • 100 g kalte Butter
  • 100 g Magerquark
  • Salz, Pfeffer
  • 350g Kirschtomaten
  • 1 Glas Artischockenböden
  • 3 kleine Zwiebeln
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 3 EL Tomatenmark
  • 100 g Creme frâiche
  • Basilikum zum Garnieren

Zubereitung:

Das Mehl mit der Butterm Quark und einer Prise Salz verkneten. Den Teig ausrollen und eine eingefettete Backform (26cm) auskleiden und kalt stellen. Den Backofen auf 200 °C vorheizen . Kirschtomaten abspülen und kreuzweise einschneiden. Die Zwiebeln von der Haut befreien und in Spalten schneiden. Die Artischocken vierteln. Alles mit Öl, Salz und Pfeffer mischen, auf einem Blech verteilen. Den Rosmarin zupfen und zugeben. Den Tomatenmix im Ofen 15 Minuten backen. Nun den Teig für 15 Minuten blind backen (Heisst: Backpapier auf den Teig legen und trockene Hülsenfrüchte daraufgeben. So wird der Teig schön ausgebacken, ohne aufzugehen oder zu reissen). Den fertigen Teig mit der Artischocken-Tomatenmasse belegen, Frischkäse darauf verteilen und für 5-6 Minuten backen. Vor dem Verzehr mit Basilikum garnieren.



Schreibe einen Kommentar

Mit dem Klicken des Absendebuttons erkläre mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten.

©2017 · Guidos Kochbuch – Rezepte & kulinarisches!